Fascial Fitness

Verspannt? "Verknotet"? Ewiges dehnen ohne Erfolg?
Dann bist du hier richtig!
Mit einfacher, effiziente Selbst-massage, spielerischem Stretching und Krafttraining, steigerst du deine Leistungs-, Dehnfähigkeit, Selbstwahrnehmung und Ruhe im gesamten Körper.


 

Die Wichtigkeit der Fascien (lat. Bindegewebe) wurde bisher weitgehend unterschätzt.

  • Beweglichkeit (Dehnfähigkeit) und Muskelkraft können durch "verfilztes" Bindegewebe beeinträchtigt sein. Dehnen und Krafttraining hilft hier kaum weiter.
  • Kängurus und Gazellen können weiter springen, als durch ihre Muskelkraft erklärbar ist. Sie nutzen die Kraftübertragung der Sehnen und Fascien! Das kann man trainieren.
  • Im Bindegewebe liegen 6-mal mehr sensorische Nervenende als in Muskeln! Somit erklärt sich (auch logisch), daß gestörtes Bindegewebe zu einer beeinträchtigten Selbstwahrnehmung führt!

 

- Reinigen und Regeneration initiieren              )  das alles

- Verfilzungen auflösen                                   )       tun und

- neue Bewegungsmuster lernen und nutzen     )           lernen wir

- Selbstwahrnehmung verfeinern, vertiefen       )               in "Fascial Fitness"

 

 

Noch mehr Information über Fascien und deren Fitness erfährst du auf www.fascial-fitness.de.